www.danreb.com

Geschäft von unschätzbarem Wert

WoW Grinding Gold Guide – 3 Weitschuss-Schleifstellen in World of Warcraft

/
/
/
26 Views

Die kurze Anleitung zum Schleifen von Gold für World of Warcraft, die ich als nächstes veranschaulichen werde, basiert auf Methoden der Goldherstellung. Und was ich hier sagen möchte, ist, dass man ein wenig Glück braucht, um die seltenen Haustiere zu bekommen, die an den nächsten 3 Plätzen zu finden sind.

Wenn Sie jedoch ein Skinner sind, wird Ihre Zeit nicht völlig verschwendet, wenn Sie einen dieser 3 Orte als Ziel für das Goldschleifen wählen. Die Mobs, an denen du schleifen wirst, können für verschiedene Lederarten gehäutet werden. Also, wofür farmen und wo?

1. Lethlor-Schlucht. Der erste Ort, den ich in diesem kurzen Leitfaden zum Schleifen von Gold überprüfen möchte, befindet sich in den östlichen Badlands. Es gibt viele Scalding Wehelplings vor Ort, 31 um genauer zu sein. Sie haben die Chance, einen seltenen Nicht-Kampf-Pro, den Dunklen Welpling, fallen zu lassen. Selbst wenn Sie dieses Haustier nicht bekommen, erhalten Sie beim Häuten dieser Mobs viel dickes und schweres Leder, das sich normalerweise ziemlich gut verkauft. Diese Dragonkin-Mobs lassen auch kleine Flammenbeutel fallen, Zutaten, die zum Kochen von Drachenatem-Chili verwendet werden, eine sehr unterhaltsame Nahrung, insbesondere für PvP.

2. Itharius‘ Höhle. Dieser Ort liegt im Sumpf der Sorgen, in der südwestlichen Ecke. Die Mobs, an denen du schleifen wirst, befinden sich eigentlich nicht in der Höhle, sondern überall vor der Höhle. Sie heißen Adolescent and Dreaming Whelps und haben die Chance, den Tiny Emerald Whelpling abzulegen, der bis zu 2000g kostet. Dieses Haustier ist so teuer, weil es nicht viele Welpen gibt, die es fallen lassen, und wenn Sie diesen Ort zum Grinden wählen, müssen Sie eine Weile warten, bis sie wieder erscheinen. Diese Mobs können gehäutet werden und schweres und mittleres Leder fallen lassen.

3. Düsterschmiedehügel. Der letzte Ort, auf den ich in diesem kurzen Leitfaden zum Schleifen von Gold hinweisen werde, liegt in Feuchtgebieten, dem mittleren Bereich der Feuchtgebiete, um genauer zu sein. Es gibt hier 4 Arten von Welpen: Rote, Purpurrote, Verlorene und Flammenschnaubende Welpen. Sie alle können den Tiny Crimson Wehelpling fallen lassen und wenn Sie sie häuten, erhalten Sie leichtes und mittleres Leder.

Jetzt muss ich Sie davor warnen! Unabhängig von den Berufen, die Ihr Toon hat, können Sie die Welpen an den oben genannten Orten mahlen. Aber wenn Sie die seltenen Haustiere nicht bekommen, ist dies ohne die Skinner-Berufe Zeitverschwendung. Wenn Sie also wirklich ein paar Methoden zum Schleifen von massivem Gold lernen möchten, sollten Sie einen vollständigen Leitfaden zum Schleifen von Gold für World of Warcraft lesen.



Source by Roy McKenzie

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.danreb.com All Rights Reserved