www.danreb.com

Geschäft von unschätzbarem Wert

Lieblingshobbys – Fernsehen

/
/
/
56 Views

Für viele Amerikaner ist das Fernsehen das liebste Hobby. Das mag für manche Leute nicht wie ein Hobby klingen, ist es aber. Die Definition eines Hobbys ist eine Freizeit- oder Freizeitbeschäftigung außerhalb des Berufs. Fernsehen ist wohl das häufigste Hobby überhaupt. Mit der Menge an Stunden, die Menschen jeden Tag vor dem Fernseher verbringen, und die Zahl steigt, wird das Fernsehen leicht zu einer der beliebtesten Aktivitäten der Amerikaner. Ich würde nicht sagen, dass es ein konstruktives ist, aber es ist ein populäres. Womit verbringen die Leute ihre Zeit noch mehr? Sie arbeiten acht Stunden am Tag, und dann sieht der durchschnittliche Mensch fünf bis acht Stunden am Tag fern. Niemand verbringt so viel Zeit mit einer anderen bestimmten Aktivität.

Daraus lernen wir, dass nicht alle Hobbys gleich sind. Einige Hobbys können konstruktiver sein und Ihren Lebensstil oder Ihre Lebensqualität mehr verbessern als andere. Es gibt unendlich viele Dinge, die man tun könnte, was konstruktiver wäre als Fernsehen. Lesen Sie ein Buch, gehen Sie aus und unternehmen Sie etwas mit ein paar Freunden, machen Sie eine Art körperliche Bewegung. Finden Sie im nächsten Hobbyladen ein Hobby, das konstruktiv ist, Ihnen in irgendeiner Weise hilft und Ihr Leben in irgendeiner Weise verbessert. Finden Sie etwas, das Ihnen ein Gefühl der Zufriedenheit und Erfüllung gibt, etwas, das Ihnen das Gefühl gibt, etwas erreicht zu haben.

Die meisten Leute, mit denen ich gesprochen habe, die sehr viel fernsehen, geben sich zu, dass Fernsehen langweilig und Zeitverschwendung ist. Warum verbringen sie also so viel Zeit damit? Manche Leute, denke ich, wissen einfach nicht, wie viel Zeit sie tatsächlich verbringen. Wenn Sie sich hinsetzen und ihnen zeigen, wie viel Zeit ihres Lebens vor dem Fernseher verbringt, werden sie überrascht sein. Andere schauen fern, weil sie nichts Besseres zu tun haben. Sie können sich keine Dinge vorstellen, die sie tun können, oder sie möchten sich nicht die Mühe machen, sich bessere Dinge auszudenken. Das Fernsehen hat ihre Kreativität bereits verzerrt. Sie sind zu Sklaven geworden, unfähig mehr, allein zu handeln oder sich eigene Dinge zu überlegen. Andere könnten es aus Faulheit beobachten. Sie wollen einfach nur herumsitzen, warum also nicht den Fernseher einschalten, während sie einfach nur da sitzen. Andere könnten nur für eine Pause von allem zuschauen. Es ist manchmal schön, sein Gehirn zu entspannen, nachdem es den ganzen Tag bei der Arbeit oder in der Schule verwendet wurde. Fernsehen ist sehr entspannend für das Gehirn. Sie müssen nicht einmal nachdenken; Sie können einfach nur da sitzen und leer auf den Bildschirm starren. Es ist toll! Nun, das sind nur Dinge, an die ich für Leute gedacht habe, die so viel Zeit vor dem Fernseher verbringen. Es gibt wahrscheinlich zahlreiche andere Ausreden, aber keine davon rechtfertigt die Zeit und das Talent, das für ein solches Unterfangen verschwendet wird, Talente, die in anderen Bereichen entwickelt werden könnten.

Eines meiner Lieblingszitate ist „Geld ist nur so gut wie das Gute, das man damit anstellen kann.“ Ich denke, wir könnten dasselbe über unsere Zeit sagen. „Zeit ist nur so gut wie das Gute, mit dem wir anfangen können“, also lasst uns unsere Zeit nützlich machen und etwas Gutes tun, etwas Konstruktives. Planen Sie Ihre Tage und Ihre Wochen; planen Sie gute erhebende Aktivitäten; planen Sie etwas, das Ihnen und anderen hilft. Fernsehen ist oft nur ein Fallback für Leute, die keine anderen, konstruktiveren Dinge planen.



Source by Peter Jaystore

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.danreb.com All Rights Reserved